Biopur

Filtern

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
6 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
6 von 2

Seit vielen Jahren schon ist die Bad Dürkheimer Manufaktur BIOPUR mit hochwertigem Futter für Hunde und Katzen unterwegs. Bewusst hat man sich dafür entschieden, ein Familienunternehmen mit überschaubaren Prozessen zu bleiben; viele davon fallen nach wie vor in die Rubrik „Handarbeit“. Um so stärker konzentriert man sich darauf, nur wirklich einwandfreie Zutaten in Bio-Qualität zu verarbeiten. Ob Fleisch, Getreide oder Gemüse: BIOPUR-Rohstoffe stammen allesamt aus deutschen Quellen, von Höfen, zu denen sich das Vertrauen zum Teil schon über Jahrzehnte bewährt hat.

Nachhaltigkeit ist das Ziel, kurze Transportwege, die gelebte Verantwortung gegenüber der Natur und einer gesunden landwirtschaftlichen Nahrungs-Erzeugung.

BIOPUR-Menüs sind bewusst einfach gehalten. So wird pro Mahlzeit nur eine Sorte Fleisch verwendet – das aber in einer Qualität, die durchaus auch für den menschlichen Verzehr geeignet ist. Auf exotische Zutaten wird verzichtet, die braucht und erwartet kein Haustier. Und weil im guten BIOPUR-Futter ohnehin alles Wichtige schon enthalten ist, gibt’s auch keine Geschmacksverstärker, keine künstlichen Antioxidantien, Aromastoffe oder Vitamine extra.

Umfangreich ist das Programm von BIOPUR. Für Hunde und Katzen sind diverse Feuchtfutter-Sorten im Angebot, dazu kommen zahlreiche Futterergänzungen wie Hagebutten-, Eierschalenpulver, Möhren-, Gemüse- und Getreideflocken sowie mit Spirulina Platensis eine Art „Konstitutionsmittel“, das über 60 verschiedene Stoffe auf organischer Basis enthält. Im Fernen Osten trägt diese Alge den blumigen Beinamen "Ginseng des Wassers".

Besondere Aufmerksamkeit wird Hunden und Katzen mit bestimmten Unverträglichkeiten zuteil. BIOPUR kredenzt ihnen je sieben unterschiedliche Diät-Futtersorten, je nachdem, ob sie an Herzschwäche leiden, ob Darm oder Leber angegriffen sind. Hunde mit Eiweiß-Unverträglichkeit können natürlich auch mit den veganen Menüs von BIOPUR verköstigt werden.

Und weil auch für das geliebte Haustier das Highlight jedes Tages das tolle Leckerli ist, offeriert BIOPUR kleine „Kaubonbons“ aus 100%-Bio-Rindmuskelfleisch ohne jegliche Zusätze, nur an der Luft getrocknet und von Hand zugeschnitten.

Zuletzt angesehen