• 10% auf ALLES - NUR HEUTE!
Angebote in:
Angebote noch:
Kombi-Einkaufen

Herrmanns Rind mit Kürbis und Quinoa

| 0 beantwortete Fragen

Varianten

Auswahl zurücksetzen
Einzelpreis
1,35*
(13,50 € * / 1 kg)
ab 40 Stück -5,2%
1,28*
(12,80 € * / 1 kg)
Inhalt: 0.1 kg

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Menge

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 44A0310

Schnelle Lieferzeiten

Bei Bestelleingang bis 11:00 Uhr (oft
auch noch später) taggleicher Versand!

Frischegarantie

Schneller Abverkauf als Großhändler.
Im Mittel Warenlagerung nur 12 Tage.

Einzigartige Bio-Auswahl

Über 30 Marken & über 500 Produkte
gibt es nur hier bei Bio-Tierkost!
Herrmann’s Bio-Rind mit Kürbis und Quinoa – näher wird Kätzchen dem Wiederkäuen nie kommen Was... mehr
Produktinformationen „Herrmanns Rind mit Kürbis und Quinoa“

Herrmann’s Bio-Rind mit Kürbis und Quinoa – näher wird Kätzchen dem Wiederkäuen nie kommen

Was Katzen können, und was sie nicht können ... Katzen verwerten weniger Kohlenhydrate als Hunde (vor allem Getreide) – wer hier zu viel füttert, macht dem Schnurribär womöglich sogar Probleme. Dafür haben Katzen einen vergleichsweise hohen Eiweißbedarf. Während Hunde ihren Napf in Rekordzeit leeren, nehmen Katzen sich mehr Zeit. Sie fressen auch öfter als Hunde. Die Taschen-Tiger brauchen doppelt so viel Niacin (B3, enthalten in Fleisch) und können die Aminosäure Arginin überhaupt nicht selbst synthetisieren. Das gleiche gilt für die Arachidonsäure – hier hilft ein Tropfen Boretsch- oder Nachtkerzenöl – und Taurin. Diese Aminosäure ist zwar in rohem Fleisch, vor allem Herzmuskelfleisch, in Shrimps oder Grünlippmuscheln enthalten, aber die körpereigenen Enzyme können es nicht besonders nachhaltig verwerten, weshalb die Portionen entsprechend größer sein sollten. Und, welch ein kosmischer „Zufall“: Das Lebewesen mit dem höchsten Taurin-Vorkommen ... ist die Maus!

Herrmann’s Bio-Rind mit Kürbis und Quinoa

  • enthält 96% Fleisch vom Bio-Rind – Muskelfleisch, Herz, Lunge und Leber;
  • ist bio-zertifiziert, gluten- und lactosefrei sowie ohne Farb-, Konservierungsstoffe oder Geschmacksverstärker zubereitet;
  • wird in 200-Gramm-Dosen und 100-Gramm-Beuteln angeboten.

Rind, ganz leicht exotisch

Rindfleisch besteht zu einem guten Fünftel aus hochwertigem Eiweiß. Dieses Fleischeiweiß enthält viele lebenswichtige Aminosäuren, die der Körper zum Aufbau von körpereigenem Eiweiß (z.B. Muskulatur) benötigt. Man spricht hier von einer „hohen biologischen Wertigkeit“. Sie gibt an, wie viel Eiweiß unser Körper aus dem Fleischeiweiß aufbauen kann. Die biologische Wertigkeit von Rindfleisch liegt bei 92. Das heißt, aus 100 Gramm Rindfleischeiweiß können 92 Gramm Körpereiweiß gebildet werden. Die tragende Zutat dieses Menüs versorgt den Körper zudem mit den wichtigen Vitaminen B1, B2, B6 und B12. Gerade das Letztere kommt in nennenswerten Mengen allein in tierischen Lebensmitteln vor und erfüllt unter anderem wichtige Funktionen bei der Bildung roter Blutkörperchen. Rindfleisch zeichnet sich weiterhin durch einen hohen Gehalt an gut verfügbarem Eisen aus, einem wesentlichen Bestandteil des roten Blutfarbstoffes Hämoglobin und damit mitverantwortlich für den Sauerstofftransport im Blut. Fleisch gilt als „Resorptionsvermittler“, was bedeutet: Durch den gemeinsamen Verzehr von Fleisch und pflanzlichen Lebensmitteln kann die Verfügbarkeit des Eisens aus den pflanzlichen Produkten verbessert werden. – Kürbis mit Kokosflocken, eine wunderbare geschmackliche Kombination, gibt dieser Mahlzeit einen Hauch Exotik. Dazu kommt nun ein Quäntchen Quinoa. Dieses „Gold der Inka“ ist sicher eine der besten pflanzlichen Eiweiß-Quellen überhaupt; es enthält alle neun essentiellen Aminosäuren und dazu jede Menge wertvoller Mineralstoffe.

Zutaten

96% Bio Rind (60% Muskelfleisch, 20% Herz, 10% Lunge und 10% Leber), 2% Kürbis*, Kokosflocken*, 1% Quinoa*.
* aus kontrolliert biologischem Anbau
Ernährungsphysiologischer Zusatzstoff pro kg: 1000 mg Taurin.

Analyse

Protein 10,90%, Fettgehalt 6,60%, Rohfaser 0,10%, Rohasche 0,70%, Feuchtigkeit 77,70%, Ca. 0,08%, Ph. 0,07%.
Kundenbewertungen (1)
5 von 5
Durchschnittliche Bewertung
09.11.2019

Unsere Kater mögen das Futter sehr gerne,

Unsere Kater mögen das Futter sehr gerne, wir würden uns ein höherwertiges Biosiegel dafür wünschen.

Alle Bewertungen
5 / 5
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Herrmanns Rind mit Kürbis und Quinoa"
09.11.2019

Unsere Kater mögen das Futter sehr gerne,

Unsere Kater mögen das Futter sehr gerne, wir würden uns ein höherwertiges Biosiegel dafür wünschen.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Kundenfragen und -antworten
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr
0  beantwortete Fragen

Herrmanns Rind mit Kürbis und Quinoa

Artikel:
Herrmanns Rind mit Kürbis und Quinoa

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Keine Fragen vorhanden
Jetzt entdecken
NEU! Der beliebteste Zahn-Pflegesnack nun auch für kleine Hunde, Welpen und Katzen! Jetzt mit Ihrem Bio-Tierkost Konto bestellen! Jetzt vegan von Yarrah testen!
Kunden kauften auch
Biopur Rind & Reis
Biopur Rind & Reis
ab 2,52*
(12,60 € * / 1 kg)
Zuletzt angesehen