Herrmanns Ente mit Fenchel und Buchweizen

| 0 beantwortete Fragen

Varianten

Auswahl zurücksetzen
Einzelpreis
1,45*
(9,67 € * / 1 kg)
ab 30 Stück -4,8%
1,38*
(9,20 € * / 1 kg)
Inhalt: 0.15 kg

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Menge

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 44S0115

Schnelle Lieferzeiten

Bei Bestelleingang bis 11:00 Uhr (oft
auch noch später) taggleicher Versand!

Frischegarantie

Schneller Abverkauf als Großhändler.
Im Mittel Warenlagerung nur 12 Tage.

Einzigartige Bio-Auswahl

Über 30 Marken & über 500 Produkte
gibt es nur hier bei Bio-Tierkost!
Herrmann’s Bio-Ente mit Fenchel und Buchweizen – alles Gute für die Leber Die neue Linie bei... mehr
Produktinformationen „Herrmanns Ente mit Fenchel und Buchweizen“

Herrmann’s Bio-Ente mit Fenchel und Buchweizen – alles Gute für die Leber

Die neue Linie bei Herrmann’s heißt Selection. Der besseren Übersicht wegen besteht sie aus einzelnen Kapiteln, die farblich unterschiedlich codiert sind. Doch der Reihe nach: Das Kapitel „Welpen“ (hellblau) enthält drei Futtersorten speziell für junge Hunde; unter der Überschrift „Erwachsen“ (orange) finden sich ebenfalls drei Menüs für den Hund in seinen besten Jahren. „Sensitiv“ (violett) heißt die Abteilung für Kunden mit bestimmten Problemzonen; darin finden sich fünf spezielle Menüs, die sich dann etwa „darmfit“ nennen oder „leberfit“ bzw. „gelenkfit“. Und schließlich wird unter der Überschrift „Schlemmermenü“ (bräunlich) eine Zusammenstellung von zwölf 400-Gramm-Dosen aller Menüs geboten; eine tolle Möglichkeit, verschiedene Sorten durchzuprobieren.

Herrmann’s Bio-Ente mit Fenchel und Buchweizen

  • ist speziell für Hunde mit angegriffener Leber konzipiert, schmeckt aber auch anderen Hunden;
  • ist bio-zertifiziert und ohne Farb-, Konservierungsstoffe oder Geschmacksverstärker zubereitet;
  • wird in 400-Gramm-Dosen angeboten;
  • ist auf jeden Fall gluten- und eigentlich auch getreidefrei – streng genommen ist Buchweizen schließlich kein Getreide; da hier aber gern diskutiert wird, kreuzt Herrmann’s das entsprechende Feld nicht an.

Ente gut, alles gut.

Wer gerade ein wenig an der Leber laboriert, muss deshalb noch keine strenge Spezialdiät zu sich nehmen. Da ist mit der leichtverdaulichen Ente schon einiges erreicht. Die Hälfte des Menüs besteht aus Brustfleisch, Hälsen und Entenklein, der Rest aus Fenchel, Apfel und Buchweizen, alles Bio, wie sich’s bei Herrmann’s von selbst versteht. Und da dieses Menü so übermäßig speziell dann gar nicht ist (nur eben besonders gut geeignet für leicht lebermalade Wuffis), dürfen es alle anderen ebenso genießen!

2006 fing bei Herrmann’s alles an.

Es ging damals um ein Hundeprojekt, und natürlich sollten die Tiere anständig verpflegt werden. Bio, na ja – solange es frisch war. Aber Bio in Dosen, das schafften die beiden beauftragten Metzgereien nicht ohne ihre Phosphate und Citrate, die in solchen Fällen bei menschlicher Nahrung zum Einsatz kommen. – Also selber machen! Und so nahmen die Dinge ihren Lauf. Aus der Familie Hermanns wurde ein Familienbetrieb, und die Hunde kriegten endlich etwas Anständiges zu fressen. Heute arbeiten bei Herrmann’s im oberbayerischen Aßling gut 20 Mitarbeiter. Das von einer Ernährungswissenschaftlerin konzipierte und vom Chefkoch genauestens nach Vorgabe zusammengestellte und sofort in Dosen abgefüllte Futter kommt bei exakt 4°C in den Autoklaven, wo es schonend erhitzt wird – um dann ohne jeden Konservierungsstoff mindestens 18–24 Monate haltbar zu sein.

Fütterungsempfehlung

2.-6. Monat ca. 3 % des Körpergewichts, ab 6. Monat ca. 2 bis 2,5 % des Körpergewichts. Für Hundesenioren ca. 2 % des Körpergewichts. * Achtung: Das ist ein Richtwert. Die Ernährung sollte auf jedes Tier individuell abgestimmt werden.

Zutaten

50% Ente* (Brustfleisch, Hälse und Entenklein), Fenchel*, Apfel*, Buchweizen*, Leinöl*. *kbA.

Analyse

Feuchte 78,29%, Rohprotein 6,60%, Rohfett 6,95%, Rohfaser 1,64%, Rohasche 1,15%.
Kundenbewertungen (1)
5 von 5
Durchschnittliche Bewertung
16.04.2018

Unser (sehr großer) Hund...

Unser (sehr großer) Hund bekommt den Inhalt der Beutel - verteilt auf 2-3 mal - als Zusatzhäppchen zu seinem Trockenfutter. Er liebt den Geschmack und ist schon begeistert, wenn er sieht, dass so ein Beutel geöffnet wird.

Alle Bewertungen
5 / 5
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Herrmanns Ente mit Fenchel und Buchweizen"
16.04.2018

Unser (sehr großer) Hund...

Unser (sehr großer) Hund bekommt den Inhalt der Beutel - verteilt auf 2-3 mal - als Zusatzhäppchen zu seinem Trockenfutter. Er liebt den Geschmack und ist schon begeistert, wenn er sieht, dass so ein Beutel geöffnet wird.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Hochwirksam gegen Zecken! Jetzt vegan von Yarrah testen! Prämienartikel gratis zur Bestellung!
Kundenfragen und -antworten
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr
0  beantwortete Fragen

Herrmanns Ente mit Fenchel und Buchweizen

Artikel:
Herrmanns Ente mit Fenchel und Buchweizen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Keine Fragen vorhanden
Kunden kauften auch
Zwergnase Stress-Dompteur
Zwergnase Stress-Dompteur
ab 18,52*
(440,95 € * / 1 kg)
Herrmanns Ente mit Zucchini
(1)
Herrmanns Ente mit Zucchini
ab 1,14*
(8,77 € * / 1 kg)
Defu Truthahn Sensitiv Menü
(2)
Defu Truthahn Sensitiv Menü
ab 2,17*
(10,85 € * / 1 kg)
Herrmanns Huhn mit Reis
(3)
Herrmanns Huhn mit Reis
ab 2,90*
(7,25 € * / 1 kg)
Naftie Huhn to Mix
Naftie Huhn to Mix
ab 1,70*
(11,33 € * / 1 kg)
Zuletzt angesehen