Kombi-Einkaufen

Herrmanns Leichte Menüs Wild mit Bio-Kürbis & Bio-Quinoa

| 0 beantwortete Fragen

Varianten

Auswahl zurücksetzen
Einzelpreis
1,45*
(9,67 € * / 1 kg)
ab 30 Stück -4,8%
1,38*
(9,20 € * / 1 kg)
Inhalt: 0.15 kg

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Menge

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 44L0215

Schnelle Lieferzeiten

Bei Bestelleingang bis 11:00 Uhr (oft
auch noch später) taggleicher Versand!

Frischegarantie

Schneller Abverkauf als Großhändler.
Im Mittel Warenlagerung nur 12 Tage.

Einzigartige Bio-Auswahl

Über 30 Marken & über 500 Produkte
gibt es nur hier bei Bio-Tierkost!
Herrmann’s Wild mit Kürbis und Quinoa – hier schmeckt’s aufregend nach Wald 50% Fleisch... mehr
Produktinformationen „Herrmanns Leichte Menüs Wild mit Bio-Kürbis & Bio-Quinoa“

Herrmann’s Wild mit Kürbis und Quinoa – hier schmeckt’s aufregend nach Wald

50% Fleisch enthalten bei Herrmann’s die Menüs für erwachsene Hunde – und in diesem Fall sind es genau die 50%, die nicht bio-zertifizierbar sind. Das ist bei Wild nicht möglich, da es ja für den eigenen Lebensunterhalt sorgt und nicht kontrollierbar ist. Zugleich aber lässt sich feststellen, dass dieses Fleisch in keiner Weise dafür bekannt ist, Symptome von Unverträglichkeit oder gar Allergien auszulösen. Somit lässt sich dieses Futter ohne Bedenken für eine Ausschlussdiät empfehlen, zumal die übrigen Ingredienzien natürlich ausnahmslos die strengen Bio-Standards erfüllen.

Herrmann’s Wild mit Kürbis und Quinoa

  • ist gluten- und lactosefrei, also bestens geeignet auch für allergische Hunde;
  • eignet sich etwa auch für eine Ausschlussdiät;
  • ist nur in Dosen zu 400 Gramm erhältlich;
  • wurde besonders kalorienarm angelegt und eignet sich für alle Altersklassen.

Mit Quinoa, der Körnerfrucht aus den Anden

Zum Fleisch aus dem Wald – Muskel, Herz und Lunge – gesellt sich in diesem Menü ein exotisches Getreide, das streng genommen gar keines ist. Quinoa mit seinen hirsegroßen rotbraunen, gelben oder weißen Samen gehört der Familie der Gänsefußgewächse an, weswegen dieses Menü durchaus auch als „getreidefrfei“ bezeichnet werden könnte. In jedem Fall aber ist es glutenfrei. Quinoa ist ein erstklassiger Eiweiß-Lieferant (12-15%, je nach Sorte) – das obendrein von besonderer Qualität ist, weil es alle essentiellen Aminosäuren enthält. Die wiederum sind unverzichtbar für stabile Knochen sowie eine gesunde Haut und glänzendes Fell. Eisen, Phosphor und Calcium sind weitere Gaben des Andenkorns, das passenderweise nicht eben viele Kalorien in die Waagschale wirft. Schließlich soll dies ja ein „schlankes“ Fresschen sein.

Auch das noch: die größte Beere der Welt!

Rund um die Welt laufen Wettbewerbe: Wer hat den dicksten, rundesten, schwersten? Bis zu 100 Kilogramm kann so ein Kürbis auf die Waage bringen, dabei gehört er rein botanisch zu den Beerengewächsen. So schwer er werden kann, so „leicht“ ist er im kulinarischen Sinn: 100 Gramm enthalten gerade einmal 27 Kalorien; jeder Apfel bringt’s auf das Doppelte. Dabei spendet so ein Kürbis ordentlich Magnesium, Kalium, Kalzium und Eisen sowie Beta-Carotin, die Vorstufe von Vitamin A. – Zur „großen Beere“ kommen dann noch ein paar kleine Cranberries und eine Prise Eierschalenpulver, um ein optimales Calcium-Phosphor-Verhältnis zu erzielen, und fertig ist ein leckeres Leicht-Menü fürs Hundeli.

Fütterungsempfehlung

2.-6. Monat ca. 3 % des Körpergewichts, ab 6. Monat ca. 2 bis 2,5 % des Körpergewichts. Für Hundesenioren ca. 2 % des Körpergewichts. * Achtung: Das ist ein Richtwert. Die Ernährung sollte auf jedes Tier individuell abgestimmt werden.

Zutaten

50% Wild (Muskelfleisch, Herz und Lunge), Kürbis*, Quinoa*, Cranberry*, Eierschalenpulver*. *kbA, 50 % aus kbA.

Analyse

Feuchte 77,74%, Rohprotein 12,46%, Rohfett 2,80%, Rohfaser 1,02%, Rohasche 0,90%.
Kundenbewertungen (1)
5 von 5
Durchschnittliche Bewertung
04.05.2019

Meine Hündin mag dieses Futter gern und

Meine Hündin mag dieses Futter gern und verträgt es gut. Wichtig ist mir Bioqualität und ein nicht übertriebener Fleischanteil im Futter.

Alle Bewertungen
5 / 5
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Herrmanns Leichte Menüs Wild mit Bio-Kürbis & Bio-Quinoa"
04.05.2019

Meine Hündin mag dieses Futter gern und

Meine Hündin mag dieses Futter gern und verträgt es gut. Wichtig ist mir Bioqualität und ein nicht übertriebener Fleischanteil im Futter.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

NEU! Der beliebteste Zahn-Pflegesnack nun auch für kleine Hunde, Welpen und Katzen! Jetzt vegan von Yarrah testen! Prämienartikel gratis zur Bestellung!
Kundenfragen und -antworten
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr
0  beantwortete Fragen

Herrmanns Leichte Menüs Wild mit Bio-Kürbis & Bio-Quinoa

Artikel:
Herrmanns Leichte Menüs Wild mit Bio-Kürbis & Bio-Quinoa

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Keine Fragen vorhanden
Kunden kauften auch
Zuletzt angesehen